Suche des Familiennamens Baudisch

PS Suche des Familiennamens Baudisch

Beitragvon cornelia » Fr 11. Feb 2011, 19:43

PS

hast Du schon einmal den HOB (Heimat-Ort-Betreuer) von Weigelsdorf kontaktiert?

Die Anschrift findest Du unter:

http://www.riesengebirgler.de/gebirge/Heimat/hobtraut.htm

Falls Du Zugang zu der Zeitung "Riesengebirgsheimat" hast, dort veröffentlichen die HOBs Familiennachrichten und kleine Artikel.
Der HOB von Weigelsdorf schreibt sogar die alten Hausnummern dazu ;)

Die Zeitschrift ist auch in einigen wenigen Bibliotheken verfügbar - vielleicht gelingt es Dir ja über Fernleihe an alte Ausgaben zu kommen.

Das Inhaltsverzeichnis kann man hier nachlesen:

http://rg-inhalte.riesengebirgler.de/pdf/RH_Buch-5a.pdf

Gruß,
Cornelia
Ich freue mich auf Hinweise über:
Siegel (Radowenz, Parschnitz, Warnsdorf)
Dworzak (Parschnitz)
Laux (Parschnitz, Neupaka)
Püschel, Eiselt, Wenzel (Radowenz)
Exner (Forst)
Kober (Salnai)
cornelia
 
Beiträge: 121
Registriert: Fr 3. Dez 2010, 12:22

Re: Suche des Familiennamens Baudisch

Beitragvon Andi » Fr 11. Feb 2011, 20:54

jetzt ... man muß Acrobat Reader installliert haben, dann geht es. thanx
Andi
 
Beiträge: 36
Registriert: Mo 7. Feb 2011, 00:31
Wohnort: Fahr am Main

Re: Suche des Familiennamens Baudisch

Beitragvon Brigitte Bernstein » Mi 7. Sep 2011, 16:23

Hallo !
Wenn gesicherte Daten vorhanden sind, kann man im Archiv von Trautenau Matrikeln bestellen. Ich suchte doch die Geburtsmatrikeln der Franziska Baudisch. Durch die Fotomatrikel fand ich ja schon ihre Hochzeitsdaten . Auf diesen sind Wohnort und Geburtsdaten angegeben. So konnte ich die Geburtsmatrikeln bestellen. Ich musste keine zwei Wochen warten . Genau so konnte ich auch die Sterbematrikel meines Urgroßvaters erwerben.
Jetzt fehlen mir noch die Eltern der Franziska da habe ich zwar die Nahmen Baudisch Josef Bauer und Richter aus Deutsch Prausnitz 123 und Tozessneck Barbara geboren in Staudenz aber keine Daten.Da Franziska im Mai 1820 geboren wurde können die beiden um 1790 - 1800 geboren sein. Ich glaube werde doch noch mal nach Trautena reisen.
Gruß Brigitte
Zuletzt geändert von Brigitte Bernstein am So 24. Jun 2012, 18:30, insgesamt 1-mal geändert.
Brigitte Bernstein
 
Beiträge: 144
Registriert: Di 28. Sep 2010, 19:53
Wohnort: Offenbach am Main

Re: Suche des Familiennamens Baudisch

Beitragvon Fritzi » Mo 12. Sep 2011, 18:52

Hallo Brigitte,
gibt es irgendwo eine Internetseite welche Matrikeln in Trautenau sind?

Mich würde brennend eine Heirat in vermutlich Oberprausnitz interessieren, aus dem Jahr 1810 (Anton Kinzel geb. 1787, heiratet am 12.11.1810 eine Barbara Meitner aus Oberprausnitz). Hast Du einfach ans Archiv geschrieben? In tschechisch? Und wie erfolgte die Bezahlung?
Herzliche Grüße,
Fritzi
Benutzeravatar
Fritzi
 
Beiträge: 99
Registriert: Di 16. Mär 2010, 14:27
Wohnort: Nordbaden

Re: Suche des Familiennamens Baudisch

Beitragvon Brigitte Bernstein » Mi 16. Nov 2011, 17:39

Hallo Fritzi
Entschuldige, dass ich so spät antworte, aber ich habe die letzten Wochen sehr viel um die Ohren.
Die Adresse an welche ich geschrieben habe lautet
CR - Staatliches Gebietsarchiv in Zamrsk
Staatliches Bezirksarchiv Trutnov
Komenskeho 128
54101 Trutnov 1
Du kannst es auch mit einer E-mali versuchen.
E-mail: roman.reil@seznam.cz
Bezahlen musste ich nichts.
Habe zunächst ein E-mail nach Zamrsk geschickt und bekam zur Antwort, diese Matrikel sind jetzt in Trutnov.
Habe dann Trutnov angeschrieben und musste keine zwei Wochen wartet. Aber dies geht nur mit gesicherten Daten. Habe noch nach Sterbedaten meiner Urgroßmutter gefragt von welchen ich leider keine sicheren Angaben machen konnte diese wurden mir nicht zugeschickt .
Alles Gute Brigitte

Archiv Trutnov.jpg
Brigitte Bernstein
 
Beiträge: 144
Registriert: Di 28. Sep 2010, 19:53
Wohnort: Offenbach am Main

Nachtrag Suche der Familie Baudisch

Beitragvon Brigitte Bernstein » Mi 16. Nov 2011, 17:49

Noch mal einen Nachtrag

In der Inventarliste von Zamrsk ist auch angegeben, welche Matrikel von Trautenau vorhanden sind.
Trutnov beginnt Seite 1333.
Brigitte
Brigitte Bernstein
 
Beiträge: 144
Registriert: Di 28. Sep 2010, 19:53
Wohnort: Offenbach am Main

Re: Suche des Familiennamens Baudisch

Beitragvon Fritzi » Do 17. Nov 2011, 22:19

DANKE !!!
Herzliche Grüße,
Fritzi
Benutzeravatar
Fritzi
 
Beiträge: 99
Registriert: Di 16. Mär 2010, 14:27
Wohnort: Nordbaden

Re: Suche des Familiennamens Baudisch

Beitragvon Brigitte Bernstein » Sa 1. Jun 2013, 19:43

Hallo!
Man darf doch wirklich nie aufgeben. Jetzt habe ich auch den Johann Josef Baudisch gefunden. Er wurde am 18.Jan.1770 in Deutsch Prausnitz 15 geboren. Er ehelichte am 13.Nov.1793 eine Maria Baudisch aus Kaile/Böhmen. Der Name Baudisch war so häufig, dass ich schon einige Ehen gefunden habe bei welchen beide Ehepartner den gleichen Geburtsnamen hatten. Bei der zweiten Ehe am 27.Okt.1818 heiratete er seine zweite Ehehefrau Barbara Maria Tressniak aus Staudenz 39. Sie ist die Mutter der Franziska welche meine Ururgroßmutter wurde. Am 26.Jul.1840 verstarb Johann Josef Baudisch als Bauer in Deutsch Prausnitz 123. Sein Vater war der Josef Wenzer Baudisch aus Deutsch Prausnitz 15 er ehelichte am 19.Nov.1758 die Anna Maria NN aus Kaile. Als auf keinen Fall aufgeben. Auch von der Barbara Tressniak konnte ich Eltern und Großeltern finden.
Schöne Grüße. Brigitte
Brigitte Bernstein
 
Beiträge: 144
Registriert: Di 28. Sep 2010, 19:53
Wohnort: Offenbach am Main

Vorherige

Zurück zu Familiennamen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron