Franz Tauchmann, Trautenau

Franz Tauchmann, Trautenau

Beitragvon holger » Di 25. Mai 2010, 14:56

Hat jemand Ahnung über den in Qingdao gefallenen Matrosen Franz Tauchmann aus ? Trautenau?

Ich habe vor einiger Zeit mal einen Bericht gelesen, nach dem man Grabsteine (verbaut in einem Kanal) in Qingdao gefunden hätte...

Mich würde die Herkunft dieses Matrosen interessieren.

Vielen Dank. Gruß, Holger
holger
 
Beiträge: 42
Registriert: Fr 19. Mär 2010, 22:01

Re: Franz Tauchmann, Trautenau

Beitragvon cornelia » Fr 3. Dez 2010, 13:27

Hallo Franz,

wann ist er gefallen?
Viele Opfer der Weltkriege kann man in der Datenbank des "Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V." finden:

www.volksbund.de/graebersuche/

Gruß, Cornelia
Ich freue mich auf Hinweise über:
Siegel (Radowenz, Parschnitz, Warnsdorf)
Dworzak (Parschnitz)
Laux (Parschnitz, Neupaka)
Püschel, Eiselt, Wenzel (Radowenz)
Exner (Forst)
Kober (Salnai)
cornelia
 
Beiträge: 121
Registriert: Fr 3. Dez 2010, 12:22

Re: Franz Tauchmann, Trautenau

Beitragvon holger » Fr 3. Dez 2010, 18:27

Ich habe ihn schon mal (dort) gefunden. Mir gings eher darum, ob jemand was zur Familie/ Familienverbindungen weiß. Ich habe selbst chinesische Studenten, die die deutsche Sprache lernen und aus Qingdao kommen, die aber leider nichts von dem Friedhof wissen. Der soll wohl während der Kulturrevolution schwer in Mitleidenschaft gezogen worden sein. (Und 20-Jährige interessieren sich leider nicht für sowas)
holger
 
Beiträge: 42
Registriert: Fr 19. Mär 2010, 22:01

Re: Franz Tauchmann, Trautenau

Beitragvon cornelia » Mo 6. Dez 2010, 22:22

Hallo Holger,

Im Adressbuch von Trautenau, 1911 habe ich nur 4 Haushalte Tauchmann gefunden.
II. Bezirk, Obervorstadt
Tauchmann, Franz, Hausbesitzer Lindenstr. 12
Tauchmann, Franziska, Fabrikarbeiterin, Tiefer Graben 16
Tauchmann, Johann, Kellner, Am Bergl 3
IV. Bezirk, Niedervorstadt
Tauchmann, Josef, Kutscher, Quaistrasse 21

vielleicht hilft das ja weiter.
Gruß, Cornelia
Ich freue mich auf Hinweise über:
Siegel (Radowenz, Parschnitz, Warnsdorf)
Dworzak (Parschnitz)
Laux (Parschnitz, Neupaka)
Püschel, Eiselt, Wenzel (Radowenz)
Exner (Forst)
Kober (Salnai)
cornelia
 
Beiträge: 121
Registriert: Fr 3. Dez 2010, 12:22

Re: Franz Tauchmann, Trautenau

Beitragvon cornelia » Do 9. Dez 2010, 19:22

Hallo Holger,

auf "http://www.tsingtau.info/index.html?namen/g.htm" habe ich folgende Information gefunden:

Tauchmann, Franz
*03.07.1891, +02.11.1914 Tsingtau;
08.1914 Steuermatrose auf k.u.k. Kreuzer "Kaiserin Elisabeth"; zur Batterie XV an Land kommandiert, 31.10.1914 bei Volltreffer in die Batterie schwer verletzt, 02.11. gestorben und 03.11. auf dem Friedhof Tsingtau bestattet; nächster Angehöriger: Franz Tauchmann, Lindenstr. 2, Trautenau, Böhmen

– Krivda,S.248,258; Sieche(www)

Die Seite bietet viel über Qingdao (Tsingtau).

Gruß Cornelia
Ich freue mich auf Hinweise über:
Siegel (Radowenz, Parschnitz, Warnsdorf)
Dworzak (Parschnitz)
Laux (Parschnitz, Neupaka)
Püschel, Eiselt, Wenzel (Radowenz)
Exner (Forst)
Kober (Salnai)
cornelia
 
Beiträge: 121
Registriert: Fr 3. Dez 2010, 12:22

Re: Franz Tauchmann, Trautenau

Beitragvon holger » Do 9. Dez 2010, 20:41

Hallo Cornelia,

ja, genau. Das kenne ich auch. Vielen Dank. Ich hatte halt gehofft, jemanden zu finden, der da mehr weiß. Ist ja schon interessant, wie ein Bergler so an die See kommt. ;)
holger
 
Beiträge: 42
Registriert: Fr 19. Mär 2010, 22:01

Re: Franz Tauchmann, Trautenau

Beitragvon cornelia » Sa 11. Dez 2010, 23:00

Hallo Holger,

ja, es ist in Vergessenheit geraten, daß Österreich-Ungarn vor dem 1. Weltkrieg eine nicht unbedeutende Seemacht war. ;)
Es gibt in Österreich immer noch Marine-Kammeradschaften. Vielleicht hat dort noch jemand Informationen über den Matrosen aus Trautenau.

Gruß, Cornelia
Ich freue mich auf Hinweise über:
Siegel (Radowenz, Parschnitz, Warnsdorf)
Dworzak (Parschnitz)
Laux (Parschnitz, Neupaka)
Püschel, Eiselt, Wenzel (Radowenz)
Exner (Forst)
Kober (Salnai)
cornelia
 
Beiträge: 121
Registriert: Fr 3. Dez 2010, 12:22

Re: Franz Tauchmann, Trautenau

Beitragvon Brigitte Bernstein » Mi 22. Dez 2010, 21:00

Wenn er im 1. Weltkrieg gefallen ist, kann man auch im Kriegsarchiv von Wien fündig werden. Ich habe die Sterbedaten meines Großvaters auch dort gefunden.
Die Adresse Österreichisches Staatsarchiv
A- 1030 Wien
Nottendorfer Gasse 2
Gruß Brigitte
Brigitte Bernstein
 
Beiträge: 144
Registriert: Di 28. Sep 2010, 19:53
Wohnort: Offenbach am Main

Re: Franz Tauchmann, Trautenau

Beitragvon holger » Do 23. Dez 2010, 21:15

Vielen Dank.
holger
 
Beiträge: 42
Registriert: Fr 19. Mär 2010, 22:01


Zurück zu Familiennamen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron